Metro 2033


Metro 2033
Author: Dmitry Glukhovsky
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641037743
Size: 41.47 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2738
Get Books

Metro 2034

Metro 2033 by Dmitry Glukhovsky, Metro 2034 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Metro 2034 books, Stalker Hunter muss sich seiner bisher größten Herausforderung stellen Wir schreiben das Jahr 2034. Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche. Auch Moskau ist eine Geisterstadt. Die Überlebenden haben sich in die Tiefen des U-Bahn-Netzes zurückgezogen und dort eine neue Zivilisation errichtet. Eine Zivilisation, wie es sie noch nie zuvor gegeben hat ... An der Station Sewastopolskaja, die seit Tagen von der Verbindung zur Großen Metro abgeschnitten ist, taucht der geheimnisvolle Brigadier Hunter auf. Er nimmt den einsamen Kampf gegen die dunkle Bedrohung auf, der sich die Bewohner der Metro gegenübersehen, und bricht zu einer gefährlichen Expedition in die Tiefen des Tunnelsystems auf. An seiner Seite steht Homer, ein alter, erfahrener Stationsbewohner, der die Metro und ihre Legenden kennt wie kein anderer – und der seine Lebensaufgabe darin sieht, ihre Geschichte aufzuschreiben. Als die beiden auf die 17-jährige Sascha treffen, glaubt Homer, er habe in dem gebrochenen Helden und dem Mädchen das perfekte Paar für sein Epos gefunden – aber er darf sie in der Gefahr keine Sekunde aus den Augen lassen. Dies sind die Abenteuer von Hunter, ehemaliger Soldat und nun einsamer Kämpfer gegen die dunkle Bedrohung, der sich die Bewohner der Metro gegenübersehen.


Metro 2033
Language: de
Pages: 816
Authors: Dmitry Glukhovsky
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2009-06-24 - Publisher: Heyne Verlag
Moskau liegt in Schutt und Asche Es ist das Jahr 2033. Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche. Moskau ist eine Geisterstadt, bevölkert von Mutanten und Ungeheuern. Die wenigen verbliebenen Menschen haben sich in das weit verzweigte U-Bahn-Netz der Hauptstadt zurückgezogen und dort die
Piter
Language: de
Pages: 624
Authors: Schimun Wrotschek
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2012-03-12 - Publisher: Heyne Verlag
Die letzten Menschen sind nicht allein Es ist das Jahr 2033. Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche. Auch Sankt Petersburg ist eine Geisterstadt. Die Überlebenden haben sich in die Tiefen des U-Bahn-Netzes zurückgezogen und dort eine neue Zivilisation erschaffen. Eine Zivilisation jedoch, deren
Metro 2034
Language: de
Pages: 544
Authors: Dmitry Glukhovsky
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2009-11-20 - Publisher: Heyne Verlag
Stalker Hunter muss sich seiner bisher größten Herausforderung stellen Wir schreiben das Jahr 2034. Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche. Auch Moskau ist eine Geisterstadt. Die Überlebenden haben sich in die Tiefen des U-Bahn-Netzes zurückgezogen und dort eine neue Zivilisation errichtet. Eine Zivilisation,
Metro 2033
Language: de
Pages: 815
Authors: Dmitrij A. Gluchovskij
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2012 - Publisher:
Books about Metro 2033
In die Sonne
Language: de
Pages: 432
Authors: Sergej Moskwin
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-01-12 - Publisher: Heyne Verlag
Zurück an die Oberfläche Die Welt im Jahr 2033: Ein schrecklicher Atomkrieg hat ein Leben an der Erdoberfläche unmöglich gemacht und die Menschen in die Dunkelheit der Metro-Stationen getrieben. So auch in Novosibirsk in Sibirien. Doch in den finsteren Tunneln der Novosibirsker U-Bahn lauert eine tödliche Gefahr, und plötzlich sind
Die Reise in die Dunkelheit
Language: de
Pages: 416
Authors: Andrej Djakow
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2012-10-31 - Publisher: Heyne Verlag
Ein neuer Krieg droht St. Petersburg, Jahrzehnte nach dem Atomkrieg: Die Menschen klammern sich in den Metro-Stationen ans Leben. Es gibt auch Kolonien auf den Inseln vor der Stadt, eine davon auf Moschtschny. Als dort Jahre nach dem letzten verheerenden Krieg eine Atombombe detoniert und die Kolonie vollständig auslöscht, überleben
Metro 2033
Language: en
Pages: 458
Authors: Dmitry Glukhovsky
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2011 - Publisher: Victor Gollancz
This translation originally copyrighted in 2009.
Metro 2035
Language: de
Pages: 800
Authors: Dmitry Glukhovsky
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2016-04-11 - Publisher: Heyne Verlag
Der Held einer ganzen Generation ist zurück – in METRO 2035 macht sich Artjom erneut auf die gefährliche Reise durch das Dunkel der Moskauer Metro Seit ein verheerender Atomkrieg zwanzig Jahre zuvor die Erde verwüstet hat, haben die Menschen in den Tiefen der Metro-Netze eine neue Zivilisation errichtet. Doch die
Metro zweitausend dreiunddreissig
Language: de
Pages: 783
Authors: Dmitrij A. Gluchovskij, M. David Drevs
Categories: Subways
Type: BOOK - Published: 2008 - Publisher:
Es ist das Jahr 2033. Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche. Moskau ist eine Geisterstadt, bevölkert von Mutanten und Ungeheuern. Die wenigen verbliebenen Menschen haben sich in das weit verzweigte U-Bahn-Netz der Hauptstadt zurückgezogen und dort die skurrilsten Gesellschaftsformen entwickelt. Sie leben unter
Metro 2033
Language: en
Pages:
Authors: Peter Nuyten
Categories: Subways
Type: BOOK - Published: 2019 - Publisher:
Books about Metro 2033